Archiv für den Monat: April 2013

03.05. // 4te Etage’s KNOEPPEBOX

Am 3.5. heißt es in der BEATBOX des Schocken „ding.mit.knoeppen“ die Dritte. Nach dem tobenden Start im Oktober könnt ihr euch künftig jeden zweiten Monat auf den Event „4te Etage‘s KNOEPPEBOX“ freuen. Ab 23 Uhr schrauben Francesco Capuano, Krivan, Tobias Sandmann und Sultan Fangebö für euch an Mischpult und Controller ihre akustischen Welten aus Tiefen, Mitten und Höhen zu einem vielseitigen (Deep/Tech) House-Erlebnis zusammen. Dabei kommt ihr in den Genuss, die neusten Produktionen bereits vorab auf Tanzbarkeit zu prüfen. Seid gespannt auf unbekannte Sound-Erlebnisse aus den Tiefen der Knoepp‘schen Vorstellungskraft.

03.05. // 23 Uhr // Club Schocken, Stuttgart // Eintritt kostenlos

11.05. // PANOPTICUM in tune with 4te Etage Records

Wir freuen uns auf eine aufregende Nacht mit der PANOPTICUM Crew, bedanken uns für die Einladung und überlassen den Jungs am besten selbst das Wort:

“Bestaunt die abnormen Bässe und außergewöhnlichen Beats, treten ein in unsere Welt! Lasst euren Blick schweifen, schaut in eure Zukunft, und findet eure Extase!

Line up:

Panopticum Floor (Pure Techno)

Julian DLR (Panopticum)

Deriu Techno (Panopticum)

Sultan Fangebö (4te Etage)

Daniel Rough (Panopticum)

4te Etage Floor (Groovy Deep- and Techhouse)

Franco Capuano (4te Etage)

DJ Krivan (4te Etage)

Tobias Sandmann (4te Etage)

Robin Seitter (Panopticum)

„in tune with 4te Etage“ heißt das Motto der dritten Ausgabe der Panopticum Partyreihe. Wir freuen uns schon wie Schmitzkatze mit den Jungs des 2010 gegründeten stuttgarter independent Label eine abnorme Tanzveranstaltung auf die Beine zustellen. Die Musik wird neu und unverbraucht frisch durch die Boxen knarren, denn mit der „Spaziergang EP“ und „Der Teslanaut“ ist die 4te Etage im Jahre 2013 ihren 3 heiligen Merkmalen: elektronische Musik, Qualität und Geil, treugeblieben. Die Dj´s auf beiden Floors werden nur ein Ziel verfolgen, euch auf die Tanzfläche zu transferieren!

Die Dj´s Franco Capuano, Dj Krivan und Tobias Sandmann werden euch mit nur wenigen Tönen, Beats oder Akkorden im richtigen Aufbau gespielt berühren und nicht mehr loslassen. Unterstützt werden sie vom Panopticum Resident Robin Seitter der seiner Deep House Seite nur zu gerne freien Lauf lässt. Aber keine Angst deep aus der Vierten muss „brzen“!

Auf dem Panopticum Floor erwartet euch wie zuletzt treibender, dunkler und hypnotisierender Techno gespielt von den Panopticum Residents Julian DLR, Deriu Techno und Daniel Rough. Unterstützt werden die drei von dem 4te Etage Hase Sultan Fangebö, dessen kreativem Wahnsinn unvereinbare Soundfragmente zu einem elektronischen Feuerwerk zusammensetzten lässt.

Somit steht diese „in tune with“ für eine Party mit musikalischen Ergüssen von deep bis treibend, von groovy bis straight.

Wir freuen uns die 4te Etage bei uns begrüßen zu dürfen!!

Es wird wieder Kunst und Kurioses fürs Auge geben. Deko, Laser, Light- und Schwarzlichtshow und natürlich wieder unsere berüchtigten Wodka-Wackelpudding Welcomeshots.”

11.05.13 // 23 Uhr  // ZALo, Bad Cannstatt // Eintritt: 7 Euro